Liebe deine Zähne - Denttabs




Zähne sind das A und O denn wir brauchen Sie zum essen . Daher müssen diese natürlich auch gepflegt werden und dazu gehört als erstes das man sie gescheit putzt.

Zahnpasta dafür war aber gestern. Neu sind die Zanhputztabletten von Denttabs.


Zuerst möchte ich Euch mal erklären wer denn eigentlich hinter Denttabs steckt

Denttabs basieren auf eine Idee des emeritierten Universitäts Prof. Dr. med. Dr. h.c. Peter Gängler. Das Ergebnis, war ein hochwirksames Granulat mir Vorteilen., die die herkömmliche Zahncreme so nicht bieten kann.
Es zeigte sich das wenige Inhaltsstoffe eine Antwort auf die Frage nach nachhaltigste Zahpflege und die Vermeidung der damit verbundenen Krankheitsbilder geben kann. Die zahnmedizinische Wirkung von Denttabs wurde in mehreren wissenschaftlichen Studien belegt.

Die Brüder Axel und Matthias Kaiser haben sich der wahrscheinlich nachhaltigsten Zahnpflege überhaupt verschrieben und tragen Denttabs in die ganze Welt.
Quelle;Denttabs


Das besondere daran ist:

- Ultraglatteund glänzende Zähne durch natürliche Zellulose
- Natürliche Zahnstein und Karies Prophylaxe
- Schmerzempflindliche Zähne - auf Wiedersehen !!!
- Kontrollierte Naturkosmetik
- Minimum an Inhaltsstoffen
- Nachhaltig schon bei der Herstellung
- Praktisch für unterwegs 


Anwendung:

Pro Zahnputzvorgang eine Tablette im Mund zerkauen. Wie gewohnt putzen und anschließend ausspülen. Am Anfang ist dies vielleicht ein bisschen ungewohnt aber man merkt gleich das die Zähne sich glatter anfühlen.
Man kann diese Zahnputztabletten täglich anwenden also komplett die normale Zahnpasta ersetzen damit!!!!


Die Tabletten bestehen hauptsächlich aus pflanzlicher Zellulose die für eine besonders schonende Politur der Zahnoberfläche sorgt.An glatt plierten Flächen können keine Beläge haften was wiederum Karies vorbeugt.

Schäden durch Karies oder Erosion sowie empfindliche Zahnhälse können durch die erheblich intensivere Wirkung des enthaltenen Natriumfluorids mit wenigen Anwendungen beseitigt werden.



Mein Fazit:
Die Zahnputztabletten versprechen nicht zuviel. Des öfteren hatte ich über Zanfleischbluten zu klagen. Dank der Zahnputztabletten ist die deutlich zurück gegangen und ich habe kein Blut mehr beim putzen an der Zahnbürste etc.
Auch fühlen sich meine Zähne wirklich viel glatter an wenn man mit der Zunge drüber geht.
Ich werde diese wohl jetzt öfter benutzen. Dennoch nicht ganz auf meine herkömmliche Zahnpasta verzichten da ich doch den stärkeren Minzgeschmack von dieser in den Tabletten vermisse.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Larise Parfüm Dupes

Silkn Face Tite - Ade Ihr Fältchen !!!!

Erkältungszeit Ade --- wir nehmen die Medikamente von Aspecton